Der Beginn des Herbstes markiert zugleich den Startschuss für die hessische Trampolin-Jugendliga, an der dieses Jahr 26 Mannschaften teilnehmen.

Aufgeteilt in zwei Gruppen finden dann an mehreren Wochenenden die Wettkämpfe statt, bis schließlich die jeweils drei besten Teams jeder Gruppe feststehen, die dann an einem Finaltag um die Plätze turnen.

Am vergangenen Wochenende fand nun der letzte und daher entscheidende Wettbewerb für den Einzug ins Finale statt, und der Trampolin-Turnverein TT Niedernhausen, der von Beginn an mit zwei Teams angetreten war, konnte als bis dahin erster und vierter seiner Gruppe voller Selbstvertrauen dem Wettbewerb entgegensehen. Beide Mannschaften zeigten aufs Neue ihre mitreißenden Qualitäten auf dem Trampolin. Team 1 (Mia und Jonas Döbbemann, Carlotta Schalk, Yannik Schultheiß, Aliya Sauerland, Kilian Wolber) verteidigte souverän seinen bisherigen ersten Platz gegen die letztlich zweitplatzierten, starken Trampoliner aus Dillenburg und zieht daher als beste Mannschaft der Gruppe ins Finale am Sonntag, 26. November, in Breckenheim.

(…)

Quelle: Eppsteiner Zeitung, 15.11.2023

Für die Eppsteinerin Mia Döbbemann konnte der Oktober gar nicht besser beginnen. Bei ihrer ersten Teilnahme an Deutschen Meisterschaften im Trampolin-Synchronturnen überraschten Mia und ihre Frankfurter Turn-Partnerin Diana Sersniova die starke Konkurrenz und sicherten sich die Silbermedaille.

(…)

Quelle: Eppsteiner Zeitung, 12.10.2023